Freiburg im Breisgau

Reblandschaft bei Oberrotweil im Kaiserstuhl                                                                    Foto: Horst und Anne Helwig

Hinweis: Scrollen Sie auf dieser Website nach unten, wenn Sie Informationen zu unseren aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

  Letzte Änderungen:

Rundwanderung St. Chrischona

Datum 6. März 2018    (Dienstag)
Treffpunkt 1 8:15 Uhr, P+R-Parkplatz Paduaallee in Freiburg, Stadtbahn Linie 1, Haltestelle Paduaallee
Treffpunkt 2 9:15 Uhr, Riehen (Schweiz) Haselrain (Straße zum Friedhof)
Anfahrt Freiburg – Autobahn A5 – Ausfahrt Weil am Rhein – Altweil – Zoll Riehen – Haselrain (Riehen)
Keine Vignette erforderlich.
Haselrain befindet sich vor dem Bahnübergang links in der Inzlinger-Straße.
Parken Keine blau markierten Parkplätze benutzen (nur begrentze Parkzeit).
Bitte nicht alle Friedhofparkplätze belegen.
Strecke Riehen – Inzlingen Dorf – Inzlingen Wasserschloss – Rührberg – St. Chrischona – Bettingen – Wenkenpark – Riehen
Weglänge ca. 13,5 km, ca. 4,5  Std.
Einkehr Am Schluss der Wanderung
Anmeldung ist nicht erforderlich
Info 1 Die Wanderung wird bei schlechtem Wetter verschoben. Bitte eMail-Benachrichtigung  beachten oder Wanderführer anrufen.
Info 2 Personalausweis nicht vergessen !!!
Wanderführer Wolfgang Flach
Telefon      07651  86 61
mailto        Kontakt_Flach

Große Landesgartenschau in Lahr

Terminänderung

Neuer Termin 21. Juni 2018    (Donnerstag)
Alter Termin 16. Juni 2018 (Donnerstag)
Links  Landesgartenschau Lahr
Ansprechpartnerin Agnes Berthold
Telefon      0761   71 31
mailto        Kontakt_Berthold

 

Schauspielerführung „Die Jüdin“ in Freiburg

Begleiten Sie mit uns einer Jüdin zu einem Rundgang durch ihre Heimatstadt am 21. Oktober 1940, dem Vorabend vor ihrer Deportation nach Gurs. Auf dem Rundgang erfahren wir auch Interessantes über das jüdische Leben in Freiburg vor dem Tag der Deportation.

 

Datum 19. März 2018    (Montag)
Treffpunkt Rathausplatz in Freiburg (vor dem roten Rathaus)
1. Führung 13:15 Uhr am Treffpunkt
13:30 Uhr  Beginn der Führung
2. Führung 15:45 Uhr  am Treffpunkt
16:00 Uhr  Beginn der Führung
Dauer der Führung ca. 90 Minuten, max. 25 Personen
Kosten 10,00 €/Person    (incl. Trinkgeld für die Führerin)
Download hier Die ausführliche Einladung zur Schauspielerführung „Die Jüdin“
Download hier Vorlage für die schriftliche Anmeldung per Post
Online-Anmeldeformular hier Sie können sich bequem mit dem Online-Anmeldeformular anmelden.
Wichtig: Geben Sie im Feld „Bemerkungen“ bitte an, ob Sie an der 1. oder 2. Führung teilnehmen wollen.
Eine Kopie Ihrer Anmeldung wird Ihnen per eMail zugesandt.
Falls Sie keine Anmelde-Bestätigung erhalten sollten, bitte eMail Frau Zwicknapp Kontakt_Zwicknapp
Wichtiger Hinweis zur Online-Anmeldung Benutzen Sie bitte für die Online-Anmeldung ausschließlich das vorstehende Online-Anmeldeformular.
Benutzen Sie bitte kein anderes Kontakt-Formular in dieser Homepage.
Sonst ist nicht gewährleistet, dass uns Ihre Anmeldung rechtzeitig vor dem Anmeldeschluss erreicht.
Anmeldung bis zum   12. März 2018   ist erforderlich
Links Schauspielerführung „Die Jüdin“
Ansprechpartnerin Magdalene Zwicknapp
Telefon      0761  80 80 44
mailto        Kontakt_Zwicknapp