Führung im Stadtteil „Stühlinger  –  das einstige Scherbenviertel“

„Scherbenviertel“ wurde das Quartier hinter dem Bahnhof genannt. Bekannt war es auch unter „Freiburger Montmartre“. Der Rundgang zeigt die Entwicklung eines Stadtteils vom Gewerbe- zum Wohngebiet. Wir erfahren, welche bekannten Firmen früher in diesem Stadtteil ansässig waren, wie z.B. die legendäre Firma Welte, die weltberühmte „Musikmaschinen“ – auch eine Salonorgel für die Titanic – fertigte.

Datum 7. September 2022   (Mittwoch)
Treffpunkt 13:15 Uhr am Lederleplatz
Führung 13:30 Uhr
Dauer ca. 1,5 Stunden
Kosten Die Kosten für die Führung werden vom Seniorenbeirat übernommen.
Download hier Die ausführliche Einladung zur Führung im Scherbenviertel des Stadtteils Stühlinger
Download hier Vorlage für die schriftliche Anmeldung per Post
Online-Anmeldeformular hier Sie können sich bequem mit dem Online-Anmeldeformular anmelden.
Eine Kopie Ihrer Anmeldung wird Ihnen per eMail zugesandt.
Falls Sie keine Anmelde-Bestätigung erhalten sollten, bitte eMail Frau Zwicknapp Kontakt_Zwicknapp
Wichtiger Hinweis zur Online-Anmeldung Benutzen Sie bitte für die Online-Anmeldung ausschließlich das vorstehende Online-Anmeldeformular.
Benutzen Sie bitte kein anderes Kontakt-Formular in dieser Homepage.
Sonst ist nicht gewährleistet, dass uns Ihre Anmeldung rechtzeitig vor dem Anmeldeschluss erreicht.
Anmeldung bis zum   3. September 2022   ist erforderlich
Wegbeschreiburg
zum Lederleplatz
Den Lederleplatz erreichen Sie mit den Stadtbahnlinien 1, 2, 3 oder 4, Haltestelle „Eschholzstraße“. Vor dem Aufgang zur Stadtbahnbrücke biegen Sie ein in die Guntramstraße. An der nächsten Kreuzung – nach ca. 5 Minuten Fußweg – sind Sie bereits am Lederleplatz.
Ansprechpartnerin Magdalene Zwicknapp
Telefon      0761  80 80 44
Mobil         0160  96 678 596
mailto        Kontakt_Zwicknapp